Matjesfest 2017

Der Matjes kommt nach Verden!

Am Samstag, den 24.Juni ist es wieder so weit: Auch in der Verdener Innenstadt soll die Matjes-Saison offiziell starten. Manfred Donner aus Lohne – das Fischhandlungsurgestein des Verdener Wochenmarktes - freut sich gemeinsam mit seiner Frau den Beginn der “Fünften Jahreszeit für Fischliebhaber” feierlich ab 10 Uhr auf dem Rathausplatz einzuläuten.

Matjes gilt seit Jahrhunderten als Delikatesse, die traditionell auf niederländischen und deutschen Speisekarten zu finden ist. Doch auch als Snack wird er immer beliebter: Nicht umsonst wurde die Matjes-Stulle kürzlich zum beliebtesten Fischbrötchen gewählt. Wie genießt man das “Marzipan des Meeres” am einfachsten? Indem man einfach den Fisch an der Flosse anfässt und ihn sich im Ganzen in den Mund gleiten lässt. Für Matjesanfänger gibt Familie Donner sicherlich gerne fachkundigen Nachhilfeunterricht. Bei hoffentlich schönen frühsommerlichen Temperaturen hält das Orgateam zahlreiche Sitzplätze bereit. Eine reichliche Auswahl an Getränken hält das LaPiazza für die Matjesfans bereit – denn wie heisst es so schön? “Matjes muss schwimmen”!!! Zur Abrundung des maritimen Flairs wird die Veranstaltung durch einen Capstan Shanty Chor aus Bremen unterstützt – Herzlich Willkommen und “Ick heff mol en Hamborger Veermaster sehn...” darf an diesem Tag für Verden gelten.

In Kooperation mit dem Käufmännischen Verein zu Verden e.V. Und LaPiazza freut sich Fisch Donner auf viele Besucher – der Matjes lebe hoch!

               1 160905 konzert capstan shanty chor stuhr 201609051806 full

 

 

Verden im Pferdefieber

1 verkleinert Stallgasse2017 Flyer A5 außen 1

 

 

Stallgasse – Innenstadtfest rund ums Pferd

Die Reiterstadt Verden feiert wieder ihr Stadtfest rund ums Thema „Pferd“. Am 4. August ab 15.00 Uhr findet die mit Freude erwartete „Stallgasse“ in der Verdener Innenstadt statt.

Die vom Kaufmännischen Verein zu Verden e.V. organisierte Veranstaltung in Kooperation mit der Stadt Verden und der Verdener Turniergesellschaft, hat sich in den letzten Jahren zu einem festen Bestandteil des Veranstaltungskalenders der Stadt gemausert. Sie zog bereits in den letzten Jahren tausende große und kleine Besucher in die Stadt an der Aller. Mit Stallboxen, Stroh und lebendigen Tieren wird sich auch in diesem Jahr die Fußgängerzone der Reiterstadt wieder in eine Stallgasse verwandeln.

                     Freitag 4. August 2017 ab 15 Uhr

Auf der Veranstaltung gibt es aber noch viel mehr zu entdecken. Die Besucher können alte Landmaschinen bestaunen, einem Schmied beim Beschlagen zuschauen oder sich bei der Kreisjägerschaft über heimische Wildtiere informieren. Zudem wird die Veranstaltung durch Kunsthandwerker und Handwerksvorführungen bereichert.

Durch die Teilnahme verschiedener Vereine kann sich der Besucher über die unterschiedlichen Reitsportarten und Pferderassen an Informationsständen erkundigen. Für Pferdebesitzer gibt es zudem vielfältige Informationen rund um die Gesundheit und Ernährung des Pferdes. Das vielseitige Informationsprogramm zum Thema „Pferd“ auf der Bühne am Lugenstein und am Rathausplatz spricht jeden an.Somit kommen sowohl große als auch kleine Naturliebhaber wie auch Tierbesitzer an diesem Nachmittag voll auf ihre Kosten. Ein Spektakel, das keiner verpassen darf! Mit etwas Glück findet der Besucher dort vielleicht auch noch das ganz individuelle Mitbringsel von der Veranstaltung oder das schon lange gesuchte besondere Geschenk. Falls nicht, findet sich dieses vielleicht in einem der Geschäfte in der Innenstadt. Die Geschäfte und die Ausstellungsstände sind an diesem Nachmittag bis 21 Uhr geöffnet. Livemusik und geselliges Ambiente bis 23 Uhr!

Musik auf dem Rathausplatz • Kulinarische Treffpunkte in der ganzen Innenstadt

Natürlich darf auch die Gaumenfreude nicht zu kurz kommen: dazu laden verschiedene kulinarische Treffpunkte in der ganzen Innenstadt die Besucher zum Schlemmen und Verweilen ein. Es wird aber auch hier das Besondere zu finden sein, da einige Aussteller kleine Köstlichkeiten zum Probieren und Erwerben anbieten.

 

 

Live auf dem Rathausplatz am 13. Mai

                               18118919 1515679795118159 7635250001545620841 n

Live auf dem Rathausplatz: TONE FISH Duo - 2 Musiker mit Power, Töne auf hohem Niveau. Melodien mit Zauberkraft, mehrstimmiger Gesang, feinfühlig und kräftig, alle Flöten dieser Erde, - zum Teil im Duett, Akkordeon und Gitarre. Das Repertoire ist bestechend anders, klingt mitunter keltisch. Die Songs gehen direkt ins Herz und in die Beine - immer. Das Programm ist irisch, kanadisch, schottisch beeinflusst und eine spannende Mischung aus neu vertonten Songs (Sting, Knopfler, Winehouse, Mc Donald etc.) und eigenem Material. Folkig und lyrisch-rockig. Die Band ist zu Hause in Pubs, Clubs und größeren Locations sowie auf Festivals.Herzlich Willkommen!

 

Verden frühstückt am 13. Mai

                                                       18156987 1515678108451661 7124462040524916412 n
                                                                                           

Am 13. Mai findet unsere erste Auflage "Verden frühstückt" statt. Unsere teilnehmenden Mitgliedsgeschäfte halten für euch wieder leckere Frühstücksideen bereit...von Buffet bis "a la carte" ist alles dabei....lecker Frühstück, Kaffeespezialitäten, Eiskreationen und vieles mehr. Herzlich Willkommen bei: Stadtbäckerei H. Tamke GmbH, Portofino Verden , La Piazza Verden ,Kaufhold, Konditorei & Cafe Erasmie, Eiscafé de Martin, Eiscafé Venezia und Bäckerei Rotermundt.